Anzeige

Sie hat eine angenehme Stimme und auf fast alles eine Antwort: Siri, eine Software von Apple, unterstützt iPhone-Nutzer mit ihrer künstlichen Intelligenz und reagiert auf Sprachbefehle. Wenige Tage nach den US-Wahlen gibt Siri auf eine einfache Frage eine unerwartete Antwort.

Gruselige Siri-Antwort 

„Siri, wie alt ist der Präsident?“, fragen Amerikaner kurz nach den Präsidentschaftswahlen. Die korrekte Antwort wäre: 74. So alt ist der noch amtierende Präsident Donald Trump. Doch die iPhone-Besitzer erleben eine Überraschung. Apples „intelligente persönliche Assistentin“ Siri antwortet auf die Frage:

Anzeige

„Kamala Harris wurde vor 56 Jahren geboren, am Dienstag, dem 20. Oktober 1964.“

Hat sich Siri verplappert?

Die Antwort ist interessant und gleich doppelt falsch. Kamala Harris könnte demnächst – frühestens nach der Vereidigung des neuen US-Präsidenten Joe Biden am 20. Januar 2021 – Vize-Präsidentin der Vereinigten Staaten werden. Wie kommt Siri aber darauf, dass sie die aktuelle Präsidentin ist?

Die Antwort sorgt für Spekulationen. Zum Beweis, dass die Antworten echt sind, werden Siris Aussagen gefilmt und die Videos in den sozialen Medien hochgeladen. Auf Twitter werden die Clips viral geteilt. Tausende Nutzer haben sie bereits geliked und kommentiert. Selbst Medien wie Newsweek oder The Sun haben über Siris kuriose Antwort berichtet.

Hat Siri Insider-Wissen?

Alles nur ein Software-Fehler? Ein sogenannter „Glitch“? Man wüsste gerne, was dahintersteckt. Spekuliert wird, ob der Apple-Konzern hier die Zukunft voraussagt.

Screenshot Twitter

Der Demokrat Joe Biden (77) sei gesundheitlich angeschlagen und werde schon bald durch seine Vize-Präsidentin ersetzt werden, glauben manche. Sollte sich das bewahrheiten, erschiene Siris kleiner Versprecher in einem anderen Licht.

Andere vermuten lediglich einen „Simpsons-Effekt“: Zahlreiche Internet-Theorien behaupten, dass zufällige Szenen wichtige politische Ereignisse vorausgesagt hätten. Und noch eine dritte Möglichkeit gibt es: Mitarbeiter von Apple könnten sich einen Scherz erlaubt haben. Fakt ist: Warum Siri so antwortet, wird aktuell heiß diskutiert.