„Was für Dinge fallen euch ein, die eigentlich nicht rassistisch sind, sich für euch aber rassistisch anfühlen?“, fragte Twitter-Nutzerin @abcdrih ihre Follower. Die Ergebnisse sind nicht nur perfekte Realsatire, sondern auch eine unfreiwillige Selbstenthüllung. Vor allem die letzte Antwort stellt die Doppelmoral der Kommentatoren bloß.

1

Screenshot Twitter

„Ich fange an, weiße Männer in Flip-Flops.“

2

Screenshot Twitter

„Wenn weiße Jungs so eine Frisur haben.“

3

Screenshot Twitter

„Nicht-Schwarze, die schwarze Emojis nutzen.“

4

Screenshot Twitter

„Amerikanische Flaggen“

5

Screenshot Twitter

„Weiße Menschen, wenn sie mich auf diese komische Weise anlächeln.“

6

Screenshot Twitter

„Chicken Wings auf diese Weise zu essen.“

7

Screenshot Twitter

„Menschen ohne Masken“

8

Screenshot Twitter

Diese Frauenfrisur.

9

Screenshot Twitter

„Jedes Mal, wenn weiße Menschen ‚Bruder‘ sagen.“

10

Screenshot Twitter

„Weiße Menschen, die nicht über Politik reden wollen. Irgendwas daran hört sich falsch an, wenn ich sie es sagen höre.“

11

Screenshot Twitter

Weiße Nike Air Force 1 Schuhe.

12

Screenshot Twitter

„Diese kleinen Hunde von weißen Frauen, ich glaube es sind Yorkshire Terrier?“

13

Screenshot Twitter

„Kurze Jeans-Hosen.“

14

Screenshot Twitter

„Dieses kleine Stückchen leicht rötlicher Haut auf den Hälsen weißer Menschen. (P.S.: Ich habe nachgeschaut und anscheinend ist es eine Hautkrankheit?)“

15

Screenshot Twitter

„NASCAR-Autorennen und diese Sonnenbrillen“

16

Screenshot Twitter

„Wenn weiße Menschen sagen: ‚Mir ist es egal, ob du schwarz, weiß, blau, ein Alien, ein Asiate, ein Mexikaner oder lila bist.’“

17

Screenshot Twitter

„Weiße Menschen in meiner persönlichen Umgebung.“

18

Screenshot Twitter

„Dieser spezifische Stil: Rotgold, Makramee, ‚Strand‘-Fashion, Seefahrer-Deko, Ukulelen, mit Seilen umwickelte Vasen, Kombinationen aus Türkis und Lachsfarbe, blondiertes Haar mit leichten Locken und diese Schriftart.“

19

Screenshot Twitter

„Ich sage: Dieser Twitter-Thread. Und der fühlt sich nicht nur rassistisch an, sondern ist es wirklich. Die ganze Zeit nur weiße Männer hier, weiße Frauen da…“