1Du musst niemals arbeiten!

txking – iStock

2Wenn du doch einen Job suchst, gibt es immer tolle Stellenangebote, z. B. als „Experte für Rechtsextremismus“.

undefined undefined – iStock

3Und auch sonst: Staat, NGOs und Studierendenausschüsse versorgen dich mit Geld! Z. B. als Berater oder Berufsdemonstrant.

Marijus Auruškevičius – iStock

4Du darfst Straftaten begehen und musst so gut wie keine Konsequenzen befürchten!

Vadven – iStock

5Nie wieder Geld für den Friseur ausgeben!

Rklfoto – iStock

6Dir gehen niemals die Hassobjekte aus, egal ob Deutschland, Israel, die USA, Männer, Autofahrer, Polizisten, Unternehmer, Familien…

YiorgosGR – iStock

7Du kannst jeden als Nazi bezeichnen!

Rklfoto – iStock

8Nie wieder Fatshaming!

Robert Herhold – iStock

9Du kannst jederzeit dein Geschlecht wechseln!

Per Boge – iStock

10Du kannst jederzeit fremde Häuser besetzen.

Edward Haylan – iStock

11Du kannst Autos anzünden und selbst Politiker werden das okay finden, weil es für die gute Sache ist!

jentakespictures – iStock

12Egal was du tust: Die anderen sind immer die Bösen!

Nicholas Neufeld – iStock