1. Die Rakotzbrücke bei Görlitz ist eines der beliebtesten Foto-Motive Deutschlands. Warum? Durch die Spiegelung im See ergibt sich ein nahezu magisches rundes Tor – vielleicht in eine andere Welt? Davon ist hier allerdings weniger zu sehen…

2. Quasi derselbe Aufnahmewinkel, dazu ein bisschen Nebel, Farbbearbeitung und Voila!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von NEVER | STOP | EXPLORING (@miss.landgraf) am

3. Kaum ein Gebäude wurde schon so oft fotografiert wie der Kölner Dom. Man kennt ihn. Gähhhn…

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Theresa 🏔 (@theresa88_) am

4. Bei dieser Perspektive aus luftigen Höhen hält man dagegen den Atem an. 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von PrettyGermany ツ (@prettygermany_) am

5. Was wäre Bremen ohne seine Stadtmusikanten? Wahrscheinlich ähnlich trist wie diese Aufnahme…

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Shanon und Devil (@amstaffshanon) am

6. Wirklich spannend wird es erst mit einer anderen Perspektive und der richtigen Farbgebung.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von BremerMoment (@bremermoment) am

7. An diesem Bild von der Dresdner Semperoper gibt es eigentlich nicht viel auszusetzen…

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ©WoSch🙂 (@iluvoslo) am

8. …bis man das hier gesehen hat.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Kurzurlaub.de (@kurzurlaub.de) am

9. Das Brandenburger Tor steht exemplarisch für die schönen und weniger schönen Seiten der deutschen Geschichte. Dieses Bild hier gehört zu den weniger schönen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Ellen | Köln & world (@dokumentiert) am

10. »Auf zu neuem Glanze!« scheint uns dagegen diese Aufnahme zuzurufen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von TRAVEL I FOOD I INSPO (@sincerelysansa) am

11. Ja gut, Hundi ist ja wirklich süß. Der Hamburger Speicherstadt wird dieser Schnappschuss aber trotzdem nicht gerecht.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Sam (@mr.samovic) am

12. Traumhaft dagegen dieses Meisterwerk bei Sonnenaufgang.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von PrettyGermany ツ (@prettygermany_) am

13. Einmal wie im Märchen fühlen? Schloss Neuschwanstein machts möglich – auf einem anderen Bild…

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Aprendiz De Viajante (@aprendizdeviajante_) am

14. …nämlich auf diesem!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Castle • Travel • Explore (@castlesbook) am

15. Das Matterhorn ist einer der höchsten Berge der Alpen und wegen seines markanten Aussehens auch eine Attraktion für Touri-Schnappschüsse.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von 中村奈菜子 (@nanayunomaya) am

16. Wirklich magisch wird das Matterhorn aber erst bei dieser atemberaubenden Aufnahme bei Nacht.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Daniel | From Germany🇩🇪 (@daniel_weissenhorn) am

17. Erst 2006 wurde die im 2. Weltkrieg zerstörte Frauenkirche in Dresden wieder aufgebaut. Klar, wirklich hässlich ist sie hier jetzt nicht…

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Götz Klemp (@goezzi66) am

18. Aber dieses Bauwerk hat einfach mehr verdient.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von •❂ ᎳᎾᏒᏞᎠ ᎳᎪᏞᏦᎬᏒᏃ ❂• 👣🌍 (@world_walkerz) am

19. Einmal versinken in eine Geschichte voller Helden, Schurken und Ungeheuer auf Schloss Drachenburg? Dafür bitte weiterklicken…

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Myri (@myri_small22) am

20. Herrlich!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ILHAN BIRLIK (@ilhan.1987) am

21. Burg Eltz hat sich in den letzten Jahren zu einer wahren Instagram-Festung gemausert. Jeder will ein schönes Portrait vor der Märchenburg schießen…

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Irena Dietz (@i.dietz_goette_reise) am

22. …aber nur Wenige haben es das auch wirklich drauf.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Map of Europe (@map_of_europe) am

23. Das kleine Örtchen Freudenberg ist bei Fotografen wegen seiner vielen Fachwerkhäuser bekannt. Eher nüchtern und realistisch hat es dieser Fotograf gehalten.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Kevin Simon (@kev.simo) am

24. Schon viel besser!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von TRAVEL | CULTURE (@thecultureloverz) am

25. Wer schon mal ein Bild von Rothenburg ob der Tauber gesehen hat, kennt diese Stelle. Bei Fotografen ist sie äußerst beliebt und die Ergebnisse variieren teilweise deutlich.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von William Morais Arquitetura (@williammorais.arq) am

26. Was man vor allem bei diesem Beispiel besonders merkt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von PrettyGermany ツ (@prettygermany_) am

27. Die Sächsische Schweiz ist ein Sehnsuchtsort für Wanderer und Naturliebhaber. Auch Fotografen finden in den markanten Steilformationen und dichten Wäldern dankbare Motive.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Mirna S (@mirna__sch) am

28. Dieser Fotograf hat es eingefangen!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Maximilian Pohler (@p0hleroid) am