„Die Kleine ist ja süß! Wie heißt sie denn?“ „Schwerkraft.“

1Apple (Apfel)

Elena Pimukova – iStock / studiogstock – iStock / Olga Kurbatova – iStock

Gwyneth Paltrow und Chris Martin sind entweder BigTech-Fans oder sie mögen einfach Obst.

2Aleph

Elena Pimukova – iStock / studiogstock – iStock / Olga Kurbatova – iStock

Natalie Portman und Benjamin Millepied benannten ihr Kind einfach nach dem ersten Buchstaben des hebräischen Alphabetes.

3Reign (Herrscher)

Elena Pimukova – iStock / studiogstock – iStock / Olga Kurbatova – iStock

Man stelle sich vor, deutsche Eltern würden es Kourtney Kardashian und Scott Disick gleichtun und ihr Kind „Herrschaft“ nennen.

4Moroccan (Marokkaner)

Elena Pimukova – iStock / studiogstock – iStock / Olga Kurbatova – iStock

Mariah Carey und Nick Cannon haben zwar keinerlei Verbindung zu Nordafrika, aber trotzdem haben sie ihr Kind übersetzt „Marokkaner“ genannt. Ein weiteres Kind der Beiden heißt Monroe.

5Poppy Honey Rosie

Elena Pimukova – iStock / studiogstock – iStock / Olga Kurbatova – iStock

Als Koch ist Jamie Oliver für seinen guten Geschmack bekannt. Bei der Namensvergabe für seine Kinder war wohl eher Junk Food angesagt: Neben Poppy Honey Rosie gibt es noch Petal Blossom Rainbow, Buddy Bear und Daisy Boo Pamela.

6Gravity (Schwerkraft)

Elena Pimukova – iStock / studiogstock – iStock / Olga Kurbatova – iStock

Besonderer Humor: Sein Kind „Schwerkraft“ nennen. Hoffen wir mal für das Kind von Lucky Blue Smith und Stormi Bree, dass es niemals übergewichtig wird.

7North (Norden)

Elena Pimukova – iStock / studiogstock – iStock / Olga Kurbatova – iStock

Wäre ja langweilig wenn es nur eine Kardashian in diese Liste geschafft hätte. Nein, denn Kim Kardashian und Kanye West sind äußerst kreativ bei der Namensvergabe. Neben North („Norden“) nannten sie zwei weitere Kinder Saint (Heiliger) und Chicago.

8Pilot Inspektor

Elena Pimukova – iStock / studiogstock – iStock / Olga Kurbatova – iStock

Jason Lee wählte diesen Namen wegen eines Liedes, das ihm gefallen hat.

9Gene Atelle Fisher

Elena Pimukova – iStock / studiogstock – iStock / Olga Kurbatova – iStock

Der Sohn der linken Schauspielerin Amy Schumer hieß Gene Attell Fisher. Auf Englisch klingt das wie „Genitalfissur“, also wie ein schmerzhafter Riss in den Geschlechtsteilen. Den Namen ließen Schumer und ihr Partner deshalb ändern und ersetzten „Attell“ mit „David“.

10X Æ A-12

Elena Pimukova – iStock / studiogstock – iStock / Olga Kurbatova – iStock

Elon Musk und seine Frau Claire Elise Boucher (Künstlername: Grimes) nannten ihr Kind ernsthaft X Æ A-12. Laut Boucher steht das X für eine unbekannte Variable, das Æ sei künstliche Intelligenz auf „Elfisch“.

Und A12 ist sei Musks und Bouchers Lieblingsflugzeug – ein Militärfahrzeug, das „toll im Gefecht, aber friedlich“ sei. Außerdem stehe das A für ihr Lieblingslied Archangel. Weil aber die kalifornischen Namensgesetze keine Ziffern zulassen, musst Musk und Boucher auf römische Ziffern zurückgreifen: X Æ A-XII