Heidelberg und Köln haben es mit über 600 Jahren nicht mal auf die hinteren Plätze geschafft. Schon vor weit über 1.000 Jahren gab es einzelne theologische, juristische und medizinische Fakultäten in Europa (z.B. in Salerno). In unserer Liste werden Hochschulen aber nur mit dem Jahr aufgeführt, in dem sie zur Volluniversität wurden. 

10Wien (Österreich) – 1365

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Daniel Sch. (@light.art.vie) am

Mit ihren über 650 Jahren ist sie immer noch der jüngste Hüpfer in unserer Liste: Dennoch ist die Universität Wien die älteste noch bestehende Universität des deutschen Sprachgebietes. Herzog Rudolf IV. von Österreich begründete mit ihr eine der angsehensten Universitäten der Welt.

9Prag (Tschechien) – 1347

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Rex Orientalium Anglorum (@rex_orientalium_anglorum) am

Auch sie war ursprünglich deutschsprachig und stellt die erste mitteleuropäische Universität dar. 1347 wurde sie durch Papst Clemens VI. und 1348 durch Kaiser Karl IV. als Volluniversität bestätigt. Bis heute ist sie deshalb die Karls-Universität.

8Perugia (Italien) – 1308

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Università degli Studi Perugia (@unipg1308) am

Papst Clemens V. gründete sie, um örtliche Fakultäten zusammenzuschließen. Kaiser Karl V. erklärte sie später zur Reichsuniversität. Die kirchliche Prägung blieb bis heute bestehen und viele Päpste haben in Perugia studiert. 

7Toulouse I (Frankreich) – 1229

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von French Heritage Society (@french_heritage_society) am

Der als Heiliger verehrte französische König Ludwig IX. gründete in Toulouse eine juristische Fakultät und legte damit den Grundstein für die erste der heute drei Universitäten der Stadt.

6Neapel (Italien) – 1224

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Francesco Epifania Pica (@francescofep) am

Vom deutschen Kaiser Friedrich II. gegründet, ist sie heute eine der größten italienischen Hochschulen.

5Padua (Italien) – 1222

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ᴍᴇᴅɪᴛᴇʀʀᴀɴᴇᴀɴ ⚓️ ᴜᴊ (@mediterranean.uj) am

Kaum eine italienische Hochschule ist so begehrt wie Padua. Auch bevor sie zur Volluniversität wurde, konnte man in Padua Theologie, Kirchenrecht und Jura studieren.

4Montpellier (Frankreich) – 1220

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Arthur Lansonneur (@arthur.lansonneur) am

Schon im späten 12. Jahrhundert wurde hier Medizin unterrichtet. Daraus wurde die erste medizinische Fakultät Frankreichs und die älteste noch existierende der Welt. Es folgten weitere Fakultäten und eine päpstliche Bestätigung des Universitätsstatus.

3Salamanca (Spanien) – 1218/19

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Miguel Angel Andres (@mangelandres) am

Diese älteste Universität Spaniens wurde von König Alfonso IX. von León gegründet. Der König war ein Held der Reconquista und wollte den Studenten den weiten Weg zu den Universitäten in Italien ersparen.

2Oxford (England) – Beginn des 13. Jahrhunderts

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Steffi (@suki_infinity) am

Bereits während des ersten Kreuzzugs begann hier der Unterricht. Da es ab 1167 Engländern durch ihren König verboten war, in Paris zu studieren, wuchs Oxford stetig an. Irgendwann am Anfang des 13. Jahrhunderts entwickelte Oxford sich zur Volluniversität.

1Bologna (Italien) – 1088

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Mentoris Project (@mentorisproject) am

Mit ihren fast 1.000 Jahren gilt sie als die älteste Universität Europas und der ganzen Welt. Kaiser Friedrich Barbarossa erklärte sie für unabhängig von der Stadt. Hier entstand der christlich-abendländische Universitätsbegriff: Ein Ort zum freien Austausch unterschiedlicher Wissenschaften. 
 
Außerdem fanden in Bologna die Vorgänger der deutschen Studentenverbindungen ihren Anfang!