Auch wenn man es heute nicht mehr merkt: Die Bundesrepublik wurde ursprünglich als patriotischer Staat gegründet.

Aus diesem Grund gibt es auch einen sogenannten „Beflaggungserlass“. Darin wird vorgeschrieben, an welchen Tagen bundesweit jedes öffentliche Gebäude beflaggt sein muss.

Patrioten sollten natürlich jeden Tag die Deutschlandflagge hissen, mindestens aber zu diesen Anlässen:

1
Gatsi – iStock

📅 27. Januar
🇩🇪 Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus
💡 An diesem Tag wurde 1945 Auschwitz befreit.

❗ Trauerbeflaggung (= Flagge auf Halbmast!)

2
Kerkez – iStock

📅 1. Mai
🇩🇪 Tag der Arbeit

3
Ralf Geithe – iStock

📅 9. Mai
🇩🇪 Europatag
💡 An diesem Tag wurde 1950 die Idee zur Gründung der „Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl“ geäußert. Später wurde hieraus die EU.

4
InstagramFOTOGRAFIN – Pixabay

📅 23. Mai
🇩🇪 Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes

5
Simon Laird, flickr.com, CC BY-NC-ND 2.0

📅 17. Juni
🇩🇪 Jahrestag des 17. Juni 1953
💡 Tag des antisozialistischen Volksaufstands in der DDR.

6
Gemeinfrei

📅 20. Juli
🇩🇪 Jahrestag des Attentats vom 20. Juli 1944
💡 Tag des Anschlags von Oberst von Stauffenberg auf Hitler.

7
Bundesarchiv, Bild 183-1990-1003-400 / Grimm, Peer / CC-BY-SA 3.0

📅 3. Oktober
🇩🇪 Tag der Deutschen Einheit
💡 In der Nacht vom 2. auf den 3. Oktober 1989 wurde die Einheitsflagge vor dem Reichstag gehisst. Wir flaggen an diesem Tag ebenfalls um exakt 0 Uhr.

8
Isaac74 – iStock

📅 Zweiter Sonntag vor dem 1. Advent
🇩🇪 Volkstrauertag
❗ Trauerbeflaggung (= Flagge auf Halbmast!)