1Eine Deutschlandflagge darf nur von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang an Gebäuden und Fahnenmasten im Freien gehisst sein. Ausnahme: wenn sie beleuchtet wird.

Redaktion – FlinkFeed

2Wenn andere nationale Symbole (z.B. Länderflaggen) gezeigt werden, ist die Deutschlandflagge zuerst zu hissen und wird als letztes eingeholt.

3Die Reihenfolge bei Flaggenhissen oder bei Flaggen in Reihe von links nach rechts: Deutschlandflagge, andere Bundesflaggen in alphabetischer Reihenfolge, Länderflaggen, Gemeindeflaggen, Organisationsflaggen.

Redaktion – FlinkFeed

4Neben anderen nationalen Symbolen sollte die Deutschlandflagge bestenfalls mittig und erhöht platziert werden.

Redaktion – FlinkFeed

5Auf die Deutschlandflagge darf niemals irgendetwas gemalt, gestickt oder generell ergänzt werden.

Redaktion – FlinkFeed

6Wenn die Deutschlandflagge hochkant aufgehängt wird, muss das Schwarz links sein.

Redaktion – FlinkFeed

7Bei öffentlichen Veranstaltungen (im Wahlkampf, Vorträge, Feiern, Traueranlässe) sollte die Deutschlandflagge rechts neben oder hinter dem Rednerpult angebracht sein.

Redaktion – FlinkFeed

8Die Fahne soll schnell und lebhaft gehoben und bedächtig und ehrfürchtig gesenkt werden.

Redaktion – FlinkFeed

9Die Deutschlandflagge darf niemals den Boden oder andere Gegenstände unter ihr, wie z. B. Stühle oder Rednerpulte, berühren.

Redaktion – FlinkFeed

10Die Deutschlandflagge muss bei schlechtem Wetter eingeholt werden.

Redaktion – FlinkFeed

11Trag die Deutschlandflagge nie in der Horizontalen wie ein Laken, sondern immer aufrecht vertikal.

Redaktion – FlinkFeed

12Eine reine Deutschlandflagge sollte nicht als Abdeckung benutzt werden, z. B. als Decke über Möbel. Hierfür gibt es eigene Produkte in Landesfarben.

Redaktion – FlinkFeed

13Wenn es erforderlich ist, muss die Flagge gereinigt und ausgebessert werden.

Redaktion – FlinkFeed

14Wenn eine kaputte Deutschlandflagge entsorgt werden muss, mach das immer auf korrekte und respektvolle Art. Ein zeremonielles Verbrennen ist in vielen Ländern hier die erste Wahl, in Deutschland aber verboten. Möglich ist es aber, die ausgediente Flagge in einer Schachtel zu vergraben oder sie entlang der Farbstreifen aufzuschneiden und zum Recycling zu geben.

Redaktion – FlinkFeed

15Die Deutschlandflagge sollte nie auf Dinge gedruckt werden, die nach kurzem oder einmaligem Gebrauch entsorgt werden wie z. B. Taschentücher, Windeln oder Toilettenpapier.

Redaktion – FlinkFeed