Mittlerweile gibt es eine stattliche Liste von Musikern, die sich in ihren Werken auch der Alternative für Deutschland gewidmet haben. Was sie von dieser Partei und ihrem Personal halten, machen sie in krassen Rhymes deutlich – und tragen so auch zur politischen Bildung ihrer jugendlichen Zuhörerschaft bei. Einige ausgewählte Textstellen haben wir hier gesammelt:

1MC Smook – Wähl‘ nicht die AfD (2016)

„Kreuz für AfD ist so 1933
Rechts ist in deinen Genen drin, erwähnst es nur halt heimlich
Wort für AfD ist so 1933
Es ist jetzt 2016 Multi-kulti, ich begreifs‘ nicht
Hier sind paar fick Jungen, fick Mädels, Grips fehlend, Mist redend, den Leuten was mit gebend – nämlich Populismus

(…)

Young Flüchtling wird dir dein‘ Job for real klauen? (was?)
Du kannst nur hetzen doch Young Flüchtling Beats bauen
Beatrix von Storch, Sie sind nicht sehr forsch
Am liebsten werfen Sie Young Flüchtling direkt von Bord“

2Eko Fresh – Albtraum für Deutschland (2016)

„AfD bedeutet alles Fotzen, digga

(…)

AfD: Konservative Rechtspopulisten
Deshalb kommt hier der Ek, um euch zu dissen
Ihr seid wie der Wichser Trump, ganz witzig insgesamt
Doch seid ihr Nixkönner im Amt, dann fickt ihr dieses Land

(…)

Die von Storch ist vom Storch fallen gelassen worden
Und auf dem Kopf gelandet, al’er, dass macht mir Sorgen
Ich garantier dir, es packt an dein‘ Arsch kein Asylant

(…)

Jeder, der dieses Video teilt, macht die AfD am Arsch.“

3Farid Bang – Killa (2018)

„Brech‘ Alice Weidel ihr Nasenbein, es wird zu gravierend,
Du, wenn mein Haken trifft, kann die Nazi-Bitch ihren Namen nicht mehr buchstabieren (Bitch)
Nutte, du weißt, die Polizei findet dich in der U-Bahn liegend,
weil Du mir den Pass abnehmen wolltest wie beim Fußballspielen“

4Jonny S – Wähl‘ die AfD (2017)

„hast du gestern schlecht gepennt wähl die AfD
bist du Fan von Ken FM wähl die AfD
der Freund deiner Tochter heißt Ali dann wähl die AfD
bist du kein nazi aber dann wähl die AfD

(…)

bist du ein Hurensohn dann Wähl die AfD
schuften für sechs Euro Stundenlohn dann wähl die AfD
scheiss auf Artikel eins und wähl die AfD
du willst ein drittes deutsches reich dann wähl die AfD“

5MiZeb ft. Jack von Crack – Politik (AfD-Diss) (2018)

„Wir sind gegen rechts und steigern jetzt die Asozialität
AfD-Mitglieder kriegen Faustschläge ab
M-I, Jack wir brechen Kiefer wie ein Baumsägeblatt
Was für Alternativ? Ich hab‘ diese Ausreden satt
Neger was? Für mich gehört der Gauland in‘ Knast
Geh den Pflegedienst bestelln‘
Diese Beatrix kriegt Schell’n

(…)

Ihr werdet Zeuge wie ich mir die Seele von dieser Bitch hole
Rechte Hand, Karambit, Petry, Stichprobe,
Es ist Jack aus der Irrenanstalt, Killergewalt
Dumme Hure kriegst ‚ne Klinge in‘ Hals

(…)

Ich hoffe bei der blauen Partei
Schluckt man auch Blausäure kapseln
Du Nutte schweig, ich schlag‘ Dich grün, blau, gelb,
Und dann nennt ihr euch bunte Partei“

6Don Maxin – Wir gehen wählen (2017)

„Wir verwehren Andersdenkenden das Recht auf Leben
Wollen unsere Grenzen schließen, niemand soll das Land betreten,
Homosexuelle werden gezwungen, stets in Angst zu leben
Ja das sind wir, die Asozialen Fascho Deppen
Scheiß mal auf die Flüchtlinge, wir lassen das Pack verrecken
Scheiß mal auf den Euro, denn wir wollen die Mark zurück
Und wenn ihr uns gewählt habt, wird Deutschland in den Arsch gef…
Ausländer raus, alle raus aus unserm Land
Ey raus mit der Vernunft und raus mit dem Verstand“

7Animus – Malcolm X Teil 2

„Jesus aß kein Schweinefleisch genau wie wir,
darum sagte Alice Weidel er wäre nicht integriert
und auch Jesus Mutter klagte, ihr Job wär in Not,
Maria ist verschleiert, Nazis wollen Kopftuchverbot

(…)

Nazis werden mehr, also fick das System, und fick AfD“

8Nate57, Veysel, Sinan G, Kool Savas, Rola, Disarstar, Maestro, Hanybal, Celo & Abdi, Manuellsen, Silla, Credibil, Ali471, Milonair, Mortel, KEZ – Bist Du wach? (2020)

„Sie woll’n uns spalten, AfD erzählt uns, Mohammed sei Feind
Die Muslime, die ich traf, haben ihr Brot mit mir geteilt
Meine Frau aus Mosambik – heißt, mein Sohn, er wird nicht weiß
Also sag mir, was ist besser als ein toter Nazi? Zwei!“

9Juicy Gay & MC Smook – Höcke ist ein Faschist (2020)

„Ich sag‘ es wie es ist (wie es ist)
Es wird nicht gelogen an dem Tisch (nein, nein)
Es wurde beschlossen vor Gericht (vor Gericht)
Björn Höcke ist ein Faschist (Ja)

(…)

Du lässt die Nazi-Zeit aus dem Geschichtsunterricht
Doch deine Schüler schrei’n: „Faschist“ (Faschist), wenn das Gerichtsurteil kickt
Du bringst Ängste aus den Leuten, die sie selber nicht mehr hatten
Du frisst deinen Dürüm, aber schimpfst dann auf Kanacken“

10Haftbefehl & Xatar – AfD

„Euer AfD: Asoziale Faschisten Deutschland
Mein AfD: Ausländer für Deutschland“

11Veedel Kaztro – Click Click (No Pegidafd) (2016)

„Und es macht Click Click auf Höcke
Es macht Click Click auf Lucke
Es macht Click Click auf Petry
Es macht Click Click auf Bachmann“

12Capital Bra – Giselle Bündchen (2018)

„Capital Bratan, ich bleibe der Täter
Steche dem Hurensohn in seine Leber
Weil er ist ein AfD-Wähler
Komme im Porsche Carrera
Oder im nagelneuen Benz
Lad die Knarre nach, knall sie alle ab
Auf der AfD-Pressekonferenz“

13K.I.Z. – Nach wie vor (2019)

Text: völlig unverdächtig. Tarek von K.I.Z ist eben „nach wie vor der Boss“. Das Video allerdings hat für einige Diskussionen gesorgt.

14Aisha Adjoa – Rapperin roasted AfD (2019)

„Ey yo, AfD, Ausländer raus, die leben hier kostenlos in Saus und Braus,
Well, AfD, you can suck on my balls…“